Kreismeister 2015 der U-13 im weiblichen und männlichen Bereich

 

Herzlichen Glückwunsch unseren Mädchen und Jungen!!!
Am Sonntag, den 26.04.15, traten in Oranienburg 7 Mädchen- und 3 Jungenteams zum Endrundenturnier der Kreismeisterschaft der U13-Jugend an. Leider trat Electronic mit seinen 2 Mannschaften nicht an. Sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen war das Niveau erstaunlich hoch. Bei den Mädchen spielten 5 Mannschaften auf fast gleich hohem Niveau. Es wurde in 2 Staffeln begonnen. In der ersten Staffel setzte sich Vehlefanz souverän gegen Havel I, Glienicke II und Friedrichsthal durch. Havel gewann seine Spiele gegen Glienicke und Friedrichsthal ebenso klar. In der 2. Staffel gab es fast durchweg 2:1 Siege. Hier gewann Glienicke I vor Havel II und Motor Hennigsdorf. Im Spiel um Platz 5 setzte sich Motor gegen Glienicke II und Friedrichsthal durch. Vehlefanz gewann sein Halbfinale gegen Havel II mit 15:12 und 16:14. Havel I gewann gegen Glienicke I mit 14:16, 15:3 und 18:16. Im kleinen Finale unterlag Havel II wiederum Glienicke I mit 12:15 und 13:15. Das Finale gewann Vehlefanz sicher gegen Havel I.
Bei den Jungen waren die Ergebnisse erstaunlich knapp. Dabei konnte sich Vehlefanz gegen Havel Oranienburg und Motor Hennigsdorf durchsetzen. Im Spiel um Platz 2 siegte das Havelteam gegen Motor.

Endstand Kreismeisterschaft U13 weiblich

1. SG Vehlefanz
2. VSV Havel Oranienburg I
3. SV Glienicke I
4. VSV Havel Oranienburg II
5. Motor Hennigsdorf
6. SV Glienicke II
7. Friedrichsthaler Volleymäuse

Enstand Kreismeisterschaft U13 männlich

1. SG Vehlefanz
2. VSV Havel Oranienburg
3. Motor Hennigsdorf